Motion Capture für den Eurovision Song Contest

Paula Seling & Ovi vertreten Rumänien mit „Playing with Fire“ beim Eurovision Song Contest in Oslo 2010. Schneider Productions Romania unter der Regie von Mihnea de Vries produzierte das Musikvideo. Die Filmaufnahmen wurden in Rumänien und in Österreich – Schloss Grafenegg / Wolkenturm – durchgeführt. Für die Animation der Robotsszenen in der zweiten Hälfte des Clips wurde das Motion Capture System von 7reasons eingesetzt – die Tanzbewegungen der Darsteller werden direkt auf die virtuellen Figuren übetragen. Infos zum Eurovision Song Contest 2010 (www.eurovision.tv)


Produktion:

(c) & (p) by Adevarul Holding and TVR
Directed by
Mihnea de Vries
Production Company:
Schneider Productions Romania – www.schneiderproductions.ro
Executive Producer:
Eduard Schneider
Visual-FX artist
: Cristian „Freespace“ Ciocotisan
Motion Capture:
7reasons / System: MVN Xsens

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Motion Capture für Eurovision Song Contest in Oslo 2010 | 7reasons - [...] – die Filmaufnahmen fanden im Areal des Schloss Grafeneggs in Niederösterreich statt. [Video ansehen] und ein Blick hinter die…

Einen Kommentar schreiben

(c) 7reasons Medien GmbH

See also: digital-signage-system.net | digital-signage-system.eu | mediahistoria.com | buecher-turm.at