Ein Spaziergang durch die Wiener Innenstadt aus archäologischer Sicht.

Ein Spaziergang durch die Wiener Innenstadt aus archäologischer Sicht.

Neu erschienen ist die Infobroschüre „Ein Spaziergang durch die Wiener Innenstadt aus archäologischer Sicht“ der Stadtarchäologie Wien.

Seit der Altsteinzeit (Paläolithikum) wird der Wiener Raum von Menschen genutzt. Zahlreiche Spuren hinterließen die Römer in Wien: Legionslager, Lagersiedlung, Zivilstadt, Gutshöfe und die Wasserleitungen.

Die Broschüre „Spaziergang durch die Wiener Altstadt aus archäologischer Sicht“ führt Sie zu folgenden Stationen in der Wiener Altstadt:

  • Michaelerplatz
  • Kohlmarkt/Naglergasse
  • Naglergasse/Heidenschuss
  • Am Hof
  • Judenplatz
  • Wipplingerstrasse/Hohe Brücke
  • Renngasse 9
  • Freyung

Texte, Pläne und 3D Rekonstruktionen geben einen Einblick in die römische Vergangenheit der jeweiligen Plätze. Bestellung online bei MediaHistoria.comMediaHistoria.com

Einen Kommentar schreiben

(c) 7reasons Medien GmbH

See also: digital-signage-system.net | digital-signage-system.eu | mediahistoria.com | buecher-turm.at