Die Virgilkapelle wurde 1973 im Zuge des U-Bahnbaues entdeckt und als Standort des Wien Museums in die U-Bahn-Station Stephansplatz integriert. Die unterirdische Kapelle ist einer der besterhaltenen gotischen Innenräume in Wien. 7reasons wurde mit der Produktion des Animationsfilms „Wien im Mittelalter“ sowie mit der Erstellung der interaktiven Medienstationen beauftragt.

derStandard.at

Auftraggeber

WIEN MUSEUM

Team

Kuration: Michaela Kronberger

Ausstellungsarchitektur: BWM Architekten

Grafik: Larissa Cerny

Betreuung Film: Heike Krause, Paul Mitchell

Projects